20200301_094957.png

  ON DEMAND
 
  mit Nicole  

Schau rein in das Programm unten von mir! Healthysoul by Nicole Kastler hat auch für Zuhause etwas vorbereitet und so kannst du bequem ohne dein Heim zu verlassen dein persönliches Yogaprogramm jederzeit genießen. Wenn Du Fragen zu einzelnen Programmpunkten hast oder weitere Infos benötigst, kontaktieren mich. Ich helfen gerne.

Yoga für den Rücken

Ärzte empfehlen Yoga, um Verspannungen und Schmerzen im Rücken zu lösen. Yoga ist wohl die empfehlenswerteste Sportart, wenn es darum geht, um den Rücken flexibel zu halten und zu stärken. Bei Rückenschmerzen kann regelmäßiges Yoga helfen, das Leiden zu lindern und mit der Zeit sogar beschwerdefrei zu werden

IMG_0151_01.jpg

Yoga für die Starke Mitte

Eine starke körperliche Mitte gibt im Leben Stabilität und Balance – nicht nur körperlich sondern auch emotional. Diese ruhige und kraftvolle Yoga-Sequenz baut eine kraftvolle Mitte auf und gibt dir die Balance und Stabilität für deinen Alltag.

Mama Baby Yoga

Das erste Mama Baby Yoga nach der Geburt

Kleine Babys sind Traglinge, Säuglinge, die immer in Mamas Nähe bleiben. Mama und Baby gehören wie eine Einheit zusammen. Um so wunderbarer ist es, Baby Yoga Übungen zu machen, denn sie fördern die Bindung und helfen dir, Schritt für Schritt wieder stärker zu werden.

Screenshot_20210527-215538_Facebook (1).jpg
20200131_171454.jpg
20200131_171454.jpg

Yoga für Schwangere

So kann mit regelmäßiges Schwangeren-Yoga typische Beschwerden wie Rückenschmerzen, Müdigkeit, Wasseransammlungen lindern oder sogar verhindern. Außerdem lernst du als werdende Mama durch angeleitete bewusste Atmung und Atemübungen zu entspannen.

Rückbildung / Becken

Dieses Yoga trainiert die Muskulatur der Körpermitte – also genau richtig für den Beckenboden. Yoga verbessert unter anderem das Körpergefühl und kann zu mehr Ruhe und Gelassenheit beitragen. Im Yoga ergänzen sich Elemente Bewegungsformen zu einem besonders sanften Training.